IMG_9005

Ulrike Zeitz-Kemkens – Kreismeisterin mit persönlicher Bestzeit!

Beim Pfingsthalbmarathon in Weeze wurden die schnellsten Läüfer und Läuferinnen des Kreises Kleve gesucht. Die Kevelaerer Trainingsgruppe „Muddies“ nahm mit 7 Läufern daran teil. Ulrike Zeitz-Kempkens (W45) hatte nicht nur den Kreismeistertitel im Visier, sie wollte auch persönliche Bestzeit. Unter 100 Minuten war ihr Ziel. Mehrfach scheiterte sie an dieser Grenze. Dieses Mal lief alles perfekt! Diszipliniert hielt sich Ulrike an die mit ihrem Trainer abgesprochenen Zeitvorgaben und wurde mit persönlicher Bestzeit in 1:38,39 Std. Kreismeisterin.
Die KSV-Trainer Danni und Stefan Zwiener nahmen mit über 25 Athleten aus den Trainingsgruppen der Kevelaerer Leichtathletikabteilung an den Schülerläufen teil. Die jungen Athleten und Athletinnen erzielten ausgezeichnete Leistungen . Insbesondere über die 800m-Strecke wurden Valerie Schemmann (W12) 1. Platz, Fine Bousart (W8) 1. Platz,  Valentin Claßen (M8) 2. Platz, Lia Flüggen (W9) 2. Platz, Jule Hoffmanns (W10) 2. Platz, Lilly Schemmann (W11) 3. Platz, Silja Peters (W8) 3. Platz, über 1500m Berit Janowitz (W13) 3. Platz und über 5000m Caroline Hoff (WU18), 2. Platz vom Veranstalter geehrt.