“ Die Leichtathleten des Kevelaerer SV nutzen die Osterferien für die Saisonvorbereitung. Mit zwölf Athleten sind die Trainer Inge Sestig, Stefan Zwiener und Bernd Druyen in die Jugendtagungsstätte Wolfsberg nach Nütterden gereist. Hier sind die Bedingungen optimal um im Nahe gelegenen Stadion oder in der angeschlossenen Mehrzweckhalle zu trainieren. Die direkte Lage am Reichswald wird dazu genutzt um den Tag mit einem Waldlauf zu beginnen. Das abwechslungsreiche Programm sorgt, trotz des unfreundlichen Wetters, für eine gute Stimmung.“
foto
foto