Das Trainingslager im Paderborner Sportpark gehört mittlerweile zur traditionellen Saisonvorbereitung für die Leichtathleten aus der Marienstadt. Wie bereits in der Vorjahren nutzt das Trainerteam um Roy Sip den Jahresbeginn um die Kevelaerer Talente auf die Hallensaison vorzubereiten. Intensive Trainingseinheiten, gezielte Ernährung und genügend Freizeit für die Erkundung der Innenstadt sollten motivieren und den Teamgeist stärken.
Für den sportlichen Bereich sind die Anlagen in Paderborn optimal ausgestattet und garantieren bei jeder Witterung einen planbaren Trainingsablauf.
In diesem Jahr nutzte auch die Kaderathletin Tatjana Pinto die Anlagen für ihr Training uns stellte sich spontan für ein Erinnerungsfoto zur Verfügung!

Foto von links: Sonja Hafenrichter, Lea Stump, Paula Opgenhoff. Tatjana Pinto, Bastian Kanders, Pauline Jockweg, Katja Lingen, Marielle de Jong, Isabell Schauerte, Julia Baum, Lina Kaets, Pauline Kreft