Qualifikationen für NRW-Meisterschaften

Mit einer guten Ausbeute kehrten die Athletinnen (W15) des Kevelaerer SV am letzten Samstag aus Wesel zurück. Betreut durch Marcel Kirstges, der für das erkrankte Trainerteam Martina und Frank eingesprungen war, konnten neben den Qualifikationen auch drei persönliche Bestleistungen erzielt werden. Berit Janowitz holte sich mit 9,87m (PB) den 2. Platz im Dreisprung, 9.01m(PB) und 8,56m(PB) lasen die Kampfrichter für Marie Jasinski und Selina Leck vom Messband ab. Das bedeutete Platz 3 und 4 – komplettiert wurde der Erfolg durch den 5. Platz von Nele Sophie Kaets (8,53m).
Auch beim 60m-Sprint konnten alle Sportlerinnen mit guten Platzierungen überzeugen. Für Berit (Platz 3) sprang fabei mit einer Superzeit von 8,65s sogar die B-Qualifikation heraus.
Glückwünsche kamen per Whatsapp vom Krankenbett der Trainer!