Kinderleichtathletiksportfest in Kevelaer 2019

Fast 60 Kinder fanden sich am 27. September 2019 im Hülsparkstadion Kevelaer ein und brachten Geschwister und Eltern als begeisterte Zuschauer und Helfer mit.  Insgesamt waren sieben Team Teams aus Uedem und Kevelaer am Start und sorgten für ein buntes Bild im Hülsparkstadion.

Bei herbstlichem, aber bis zur letzten Sekunde trockenem Wetter hatte die Leichtathletikabteilung die Kinder der Altersgruppen U8 ( 6-7 Jahre), U10 (8-9 Jahre) zum gemeinsamen Sportfest eingeladen.

Die jüngsten Kinder maßen sich bei der Hindernisstaffel, dem Druckwurf, dem Zielweitsprung und dem 30 Meter Lauf.

Die 8 und 9 jährige Kinder traten zur Hindernisstaffel, dem Stoßen, der Weitsprungstaffel und der 40 Meter Sprintstrecke an.

Ein gemeinsamer  800m-Lauf rundete den stimmungsvollen Wettkampf ab.

Nach einem kurzweiligen und intensiven Wettkampf, in dem die Kinder ihr Bestes gaben, konnte so  in jeder Altersgruppe unter großem Jubel eine Mannschaft zum Sieger gekürt.

In der Altersklasse U8 lag das Team Kevelaer 2 vorne, bei den 8 und 9 Jährigen durfte die Uedemer Knöllekes den Sieg bejubeln.

Unter dem Beifall der Eltern nahmen die Kinder ihre Urkunden sowie einen Lutscher  in Empfang. Neben guten Einzelleistungen stand aber auch der Spaß und die Freude an der Leichtathletik im Vordergrund und viele Kinder nehmen die erste Erfahrung eines gemeinsamen Wettkampfes stolz mit nach Hause.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt und die jungen Sportler und Zuschauer konnten sich stärken, bevor sie müde aber zufrieden nach Hause entlassen wurden.